Notturnale 2017 -Vittoriale degli Italiani

Notturnale 2017 -Vittoriale degli Italiani

Um Ihren diesjährigen Aufenthalt in der Sommerzeit am Gardasee besonders aufregend zu gestalten, hat sich die Region Brescia etwas ganz Besonderes für Sie ausgedacht. An den Samstagabenden des 5., 12., 19. und 26. August sowie am 2., 9. und 16. September 2017 können Sie den Park des "Vittoriale degli Italiani" in Gardone Riviera dank ihrer schönen Außenbeleuchtung im nächtlichen Charme genießen.

Was Sie im "Vittoriale degli Italiani" erwartet
Das "Vittoriale degli Italiani" umfasst das große Museumsanwesen des italienischen Schriftstellers und Dichters Gabriele D'Annunzio. Das Museum liegt dabei in der kleinen Gemeinde Gardone Riviera, am Westufer des Gardasees. Der Museumskomplex verfügt dabei nicht nur über zahlreiche Ausstellungsräume, sondern auch eine weitläufige Parkanlage mit Amphitheater und atemberaubenden Kunstwerken. Genau diese gilt es nun dank der "Notturnale" an den Samstagabenden im August und September 2017 durch die Reflexion der aufwändigen Außenbeleuchtung im ganz neuen Licht zu entdecken.

Warum sich ein nächtlicher Spaziergang durch die "Vittoriale degli Italiani" lohnt
Die Besucher der "Notturnale" werden bei Stimmungsbeleuchtung durch die symbolträchtigsten Stationen des Parks geführt. Neben dem monumentalen Park, dem Priorat und dem Schiff Puglia, dem außergewöhnlichen Wohnort des Dichters, steht es den Besuchern frei, aus vier unterschiedlichen Pfaden A bis D auszuwählen. Sie können sich entweder ein Ticket für die "Notturnale" Online.

Um sich übrigens jetzt schon auf Ihren nächtlichen Spaziergang im "Vittoriale degli Italiani" einzustimmen, können Sie bequem die "Vittoriale-App" nutzen. Eine interaktive Karte geleitet Sie hierbei durch den weitläufigen Park.



Folgen Sie uns